Kantstr. 152

Weltberühmt durch die Paris-Bar!

Nicht nur jeder Berliner Taxifahrer kennt das Promi-Lokal im Erdgeschoss. Seit den fünfziger Jahren treffen sich hier Schauspieler und Maler, Literaten und andere Lebens-Künstler. Das neue Restaurant nebenan, das „Wiener Beisl“, wird von dem stadtbekannten Gastronom Josef Laggner geführt. Im Bürohaus darüber residieren Gewerbemieter in fünf Etagen, darunter Ärzte und Anwälte, Stiftungen und Agenturen, die teilweise schon mehr als 40 Jahre Mieter sind. Ihre Kundschaft freut sich über die Bushaltestelle direkt vor der Tür.



 

Kantstr. 151

Wo früher die Barmer war...

Damals, als Verwaltungsaufgaben noch große Büroflächen, ja ganze Häuser an Platzbedarf erforderten, war hier äußerst prominent die Barmer Ersatzkasse untergebracht.

Kantstr. 151

Jetzt eine lebendige Ecke

Heute ist in diesem Eckhaus ein lebendiger Mix aus Kanzleien und Praxen, aus Studios und Büros anzutreffen. Das Küchenstudio im Erdgeschoss ist nun auch schon langjähriger Mieter hier und das Möbelgeschäft Rahaus Living direkt Ecke Uhlandstraße profitiert ebenfalls von dieser exzellenten Lage.

Kantstr. 151

Ausbaufähig

Schon seit längerer Zeit gibt es Überlegungen, an diesem begehrten Standort dem Bedarf nach hochwertigen Büro- und Dachgeschossflächen nachzukommen. Die im Entwurf besonders markant definierte Ecksituation mit Kuppelbekrönung folgt dem historischen Beispiel der von Bismarck initiierten Architektur des späten 18. Jh. vornehmlich auch am Kurfürstendamm.

Savignyplatz 6

Das dpa-Haus

In den 50er Jahren errichtet, beheimatete das markante Eckhaus nach dem Krieg über 20 Jahre lang die Deutsche Presseagentur dpa auf zwei Stockwerken: ein Vorposten der freien Meinungsäußerung in Westberlin. In jenen Jahren war in den Ladengeschäften im Erdgeschoss der legendäre Autohersteller Borgwart mit seinem Showroom und danach mit dem Bale-Bale ein Geschäft, das außereuropäische Wohnideen nach Berlin brachte.

Savignyplatz 6

Standort mit Charme

Heute wird an diesem Standort die zeitgemäße Präsentation von Wohnkultur mit dem TAIYO fortgesetzt. Gleich nebenan hat Evelin Brandt, das renommierte Berliner Modelabel, seinen Flagship-Store. Im Bürohaus darüber sind zahlreiche Firmen – auch ein, zwei, drei, vier-Personen-Unternehmungen angesiedelt. Einige von ihnen bereits seit mehr als 30 Jahren.

Savignyplatz 6

Neue Perspektiven

Berlin wandelt sich permanent. Das spürt insbesondere der Immobilienmarkt. So hat sich in den letzten Jahren auch die Mieterstruktur geändert: Anstelle großer Unternehmen - wie Deutsches Rotes Kreuz, Freie Universität, Barmer Ersatzkasse, Deutsche Presseagentur - die ganze Häuser gemietet hatten sind mittlerweile kleinere Betriebe getreten, denen wir mit unserem Raumangebot auch mittlerer oder kleinerer Einheiten gezielt entgegen kommen.

Hohenzollerndamm 55

Kontrastreich

Lichtplaner und Fotografen, Anwälte und Ärzte, Steuer- und Anlageberater – auch in diesem Haus findet sich eine gute Mischung interessanter Unternehmen. Die Schaller-Hausverwaltung hat ihren Sitz hier in der zweiten Etage.

Hohenzollerndamm 56

Gesundheit

Die Hohenzollerndamm-Apotheke im Erdgeschoss und die Physiotherapie-Praxis im ersten Obergeschoss prägen den ersten Eindruck dieses Hauses. Darüber sind hier Arztpraxen und namhafte Anwaltskanzleien ansässig.

Cunostr. 44a

In einer ruhigen Seitenstraße

Gleich um die Ecke zum Hohenzollerndamm, fußnah zur nächsten Bushaltestelle, befindet sich das mit einem gepflegten und sonnigen Innenhof ausgestattete Wohnhaus mit langjährigen Mietern in einer solide gewachsenen Wohnlage in Schmargendorf.

Lorenzstr. 16/17

Wohnanlage im Süden

Im ruhigen Südwesten Berlins gelegen, zwei Blocks vom S-Bahnhof Lichterfelde-Ost entfernt, erfreut sich dieses Mietshaus anhaltender Beliebtheit. Kein Wunder, denn in den letzten zehn Jahren wurden sämtliche frei werdenden Wohnungen substantiell instand gesetzt und unter Wahrung der historischen Bauelemente umfassend modernisiert. Fast überflüssig zu erwähnen, dass auch in dieser Wohnanlage die Fluktuation der Mieter kaum nennenswert ist.